Social

10 Jahre Mechatronik-Studium: Führungen, Vortrag, Empfang

KategorieVeranstaltung
Vergangenes Datum
24. Mai 2019 16:20
Ort UMIT the health and life sciences university - Eduard Wallnöfer-Zentrum 1
Telefon+435086483000
E-Mailanna.niederklapfer@umit.at
Webseitehttps://umit.at/page.cfm?vpath=universitaet/termine&genericpageid=138943

Mit Führungen durch die Techniklabore der Universität UMIT, einem Öffentlichen Vortrag für Technikinterssierte und einem offiziellen Empfang feiern UMIT und Universität Innsbruck Freitag, den 24. Mai ab 15.00 Uhr am Universitätscampus in Hall 10 Jahre universitäres Mechatronikstudium in Westösterreich.

Vor zehn Jahren fiel in Tirol der Startsschuss für das erste universitäre Mechatronikstudium in Westösterreich, das die Tiroler Privatuniversität UMIT gemeinsam mit der Universität Innsbruck konzipiert hat und seither auch gemeinsam durchführt. Das UMIT-Department für Biomedizinische Informatik und Mechatronik und die Universität Innsbruck nehmen dieses Jubiläum zum Anlass und organisieren am 24. Mai 2019 ein interessantes Programm für Technikinteressierte. Ab 15.00 Uhr gibt es bei informativen Führungen durch die Techniklabors der Universität UMIT in Hall Technik zum Angreifen. Mit anschaulichen Versuchaufbauten geben die Wissenschaftler dabei einen Einblick in die Forschungsprojekte der Universität. Dabei gibt es auch Informationen zu den universitären Technikstudien (Mechatronik, Elektrotechnik) die in Tirol von Universität Innsbruck und Universität UMIT vom Bachelor bis zum Doktorat angeboten werden.

In einem Vortrag beschreibt Univ.-Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen vom Lehrstuhl für Regelungstechnik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, wie man der – bedingt durch den Trend zu Digitalisierung und Vernetzung technischer Systeme - zunehmenden Komplexität von Automatisierungssystemen Herr wird.

Abgerundet wird der Jubiläumstag durch einen offiziellen Empfang, der für Technikinteressierte einen Meinungsaustausch über zukünftige Herausforderungen und technologische Entwicklungen  ermöglichen soll.

Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre universitäres Mechatronik-Studium in Westösterreich

Zeit: Freitag, 24. Mai 2019

Ort: Universität UMIT, Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, Hall in Tirol

Programm ab 15.00 Uhr:

  • Open-Lab: Führungen durch die Techniklabore der Universität UMIT
  • Öffentlicher Vortrag für Technikinteressierte: „Eingebettete Optimierung in der Regelungstechnik – Anwendungen in der Mechatronik und Robotik“ - Univ.-Prof. Dr.-Ing. Knut Graichen vom Lehrstuhl für Regelungstechnik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,
  • Jubiläumsempfang: Offizielle Feier mit Get-Together

 

 

10 Jahre universitäres Mechatronik-Studium in Westösterreich
Im Herbst 2009 fiel der Startschuss für das erste universitäre Mechatronik-Studium in Westösterreich. Mit Unterstützung aus Mitteln der Technologieoffensive des Landes Tirol haben die Universität Innsbruck und die Tiroler Privatuniversität UMIT ein gemeinsames Studium konzipiert und erfolgreich umgesetzt. Heute wird das Mechatronik-Studium in Tirol durchgängig vom Bachelor, über den Master (Dipl.-Ing) bis zum Doktorat angeboten. Aktuell sind 350 Studierende im Mechatronik-Studium inskribiert.

 
 

Alle Daten

  • 24. Mai 2019 16:20

Powered by iCagenda

Termine

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
17:00
Hall in Tirol, Österreich
Tiroler Privatuniversität UMIT
Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige
Wer sind sie? Was tun sie? Und was ist zu tun?
Familiäre Pflege durch Kinder und [...]
Datum :  Donnerstag, 19. September 2019
20
21
22
23
24
25
26
27
11:00
Magic Castle Seefeld Am Schloßberg 837, 6100 Seefeld in Tirol
Servus, Griaß enk und Willkommen, beim 1. Magic Castle Seefeld Oktoberfest!   Vom 27. bis 29. September 2019 verwandelt sich Europas [...]
Datum :  Freitag, 27. September 2019
28
29
30