Social
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

DIE ZEHN ASOZIALSTEN SÄTZE IM TAXI

Taxi Beitragsbild

Taxifahrer sind die Helden der Nacht! Sie bringen uns sicher und wohlbehütet nach Hause. Hier die zehn Dinge, die keiner von ihnen hören will:

1. Sorry ich habe meine Drink verschüttet!

Zugegeben. Wir haben auch schon die Champagner-Flasche ins Taxi mitgenommen und uns das flüssige Gold auf der Rückbank hinter die Binde gegeossen. Aber Shot-Runden mit klebrigem Vodka gehen echt zu weit.

2. Hast du ein Kondom?

Du feierst die Afterparty gerne zu zweit? Finden wir gut. Doch wenn sich zwei volltrunkene Partytiger schon im Taxi die Zunge in den Hals stecken, ist das für den Chaffeur nicht wahnsinnig prickelnd.

3. Spiel Gangnam Style!

Du bist im Taxi und nicht im Club! Und Musikwünsche sind schon in der Disco voll daneben, also lass es im Taxi auch sein. Immerhin muss der Fahrer arbeiten.

4. Meine Geldtasche wurde geklaut...

Kein Geld mitnehmen und dann auf die Tränendrüse drücken ist gemein. Wenn du kein Geld mehr für das Taxi hast, musst du halt vorher bei den Drinks Abstriche machen.

5. Ich muss kotzen!

Der klassische Taxi-Supergau. Du steigst ein und plötzlich dreht sich alles. Wenn du dich übergeben musst, gib Bescheid. In diesen Fällen haltet der Fahrer nämlich gerne an.

6. Gib mal Gas!

Du bist schon spät dran und alle Freunde warten im Club? Dein Problem. Sei froh, wenn der Taxifahrer kein Raser ist und dich sicher ans Ziel bringt!

7. Kannst du einen Hunderter wechseln?

Ganz ehrlich: wie oft hast du das schon getan? Und wie oft hat es funktioniert? Eben. Stell dir die Geldfrage bevor du einsteigst.

8. Mein Freund hat mich verlassen.

Es gibt einen Grund, warum es "deine Probleme" heißt. Dem Taxifahrer volltrunken deine Sorgen vorzuheulen, ist fehl am Platz.

9. Wie schlimm wäre ein Brandloch?

Es gibt spezielle Rauchertaxis. In allen anderen gilt: zuerst fragen. Und im Vollsuff die Ledersitze mit Aschenbechern zu verwechseln, ist uncool.

10. Ich gehe jetzt schlafen, du?

Wenn deine Partynacht für dich zu Ende ist, arbeitet der Taxifahrer weiter. Und der würde vielleicht auch lieber schlafen gehen und danach ausschlafen.

Neueste Beiträge