Social
Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

REPAIR CAFÉ

Repair Cafe Beitragsbild1

Defekte Elektrogeräte, aufgerissene Kleidung, kaputtes Spielzeug, wackelige Möbel, ein altes Fahrrad mit einem „Achter“ – alles wandert bei uns auf den Müll. Und das, obwohl vieles einfach und schnell wieder auf Vordermann gebracht werden könnten. Das Repair Café zeigt, wie es geht und dass das Reparieren auch Spaß macht.

Alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, können Leute zum Repair Café mitbringen. Dort warten Spezialisten wie Elektriker, Näherinnen, Holzfachleute, Fahrrad-Bastler oder EDV-Fachleute auf die defekten Dinge. „Im Reparaturcafé wird bei einer Tasse Tee oder Kaffee versucht, gemeinsam das Teil wieder flottzukriegen“, erklärt Michaela Brötz, die das Konzept des Repair Cafés in Tirol initiierte und realisierte. Für die Erwachsenenschulleiterin aus Pill ist das Repair Café eine tolle Initiative gegen unsere Wegwerfgesellschaft.

Müllberg reduzieren

Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Denn die Fachleute im Repair Café haben fast immer einen Rat. Außerdem leiten sie zur Selbsthilfe an, denn sie wissen, wo man passende Ersatzteile erhält. Und das Beste: Die Fachleute arbeiten ehrenamtlich, Werkzeug und auch diverses Material  sind für etwaige Reparaturen vor Ort verfügbar. „Die Reparaturen sind kostenlos – freiwillige Spenden sind natürlich willkommen“, bestätigt Brötz.

Einstellung zu defekten Dingen ändern

Ob die Reparatur schlussendlich gelingt, könne nicht versprochen werden. „Wichtiger ist vielmehr, dass der/die BesucherIn die Einstellung zu defekten Dingen ändert. Diese werden nicht mehr sofort weggeworfen, sondern erhalten eine zweite Chance“, freut sich Brötz. Weil im Reparaturcafé Menschen lernen, Gegenstände auf eine andere Weise wahrzunehmen, sind die beliebten Cafés keine Konkurrenz zu professionellen Reparaturbetrieben. Im Gegenteil: Sie fördern die Bereitschaft, Dinge wieder reparieren zu lassen.

Nachbarn von anderer Seite kennenlernen

Gelegenheit, Menschen in der Nachbarschaft neu oder überhaupt kennenzulernen bietet das Repair Café auch. „Besucher und Schaulustige staunen immer wieder, wie viel verschiedenes Wissen und ungeahnte praktische Fähigkeiten im eigenen Dorf vorhanden sind“, weiß Anni Pircher, die das Repair Café in Steinach am Brenner betreut.

Geschickte Hände gesucht

„Das Repair Café lebt von Menschen, die gerne schrauben, nähen, basteln, handwerkeln und diese Fähigkeiten auch an andere weitergeben möchten. Deshalb suchen wir Frauen und Männer, die sich mit Elektronik, Holzbearbeitung, Schneiderei, Radreparatur usw. gut auskennen und ihre Erfahrungen in ein Repair Café einbringen können. Das Engagement ist ehrenamtlich und unverbindlich“, sagt Brötz. Wenn Sie sich selbst engagieren möchten, melden Sie sich einfach beim Repair Café Tirol, Tiroler Bildungsforum unter der Telefonnummer 0512/581465 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Idee aus den Niederlanden

Das Konzept des Repair Cafés entstand 2009 in Amsterdam. Die Idee verbreitete sich wie ein Lauffeuer in Mitteleuropa. In Tirol ergriff Michaela Brötz die Initiative und initiierte im Frühjahr 2014 das erste Repair Café in Tirol. Mit großem Erfolg, wie mittlerweile 16 erfolgreiche Repair Cafés in Tirol, die vom Tiroler Bildungsforum, der  und vom Land Tirol gefördert werden,  zeigen: Weit über 1000 reparaturbedürftige Gegenstände fanden mit ihren Besitzern den Weg zu den vielen hochmotivierten Ehrenamtlichen, die Expertise und geschickte Hände zur Verfügung stellten. Gemeinsam waren bisher über 70 % der Reparaturen erfolgreich oder endeten mit einem zufriedenstellenden Lösungsvorschlag!

 

Die nächsten Repair Cafés:
  • Innsbruck: 31.01.2015, 14:00 - 17:00 Uhr, IT-Syndikat, Tschamlerstraße 3
  • Sistrans: 21.02.2015, 13:00 - 16:00 Uhr, Jugendzentrum Sistrans, Tiglsweg 400a
  • Kufstein: 21.02.2015, 13:00 - 16:00 Uhr, Stadtwerke Kufstein, Fischergries 2
Über die weiteren Termine halten wir euch natürlich immer am Laufenden!

Neueste Beiträge