Social
Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

GUTES FÜR LEIB & SEELE

gutesfuerleibundseele Beitragsbild

 Aus unserer Tiroler Blogger-Reihe: Renate von Gutes für Leib & Seele.

 

Name des Blogs:

Gutes für Leib & Seele

Name:

Renate

Im echten Leben: 

Chemielaborantin

Seit wann bloggst Du?

Seit Sommer 2013

Worum geht es in Deinem Blog?

Meistens gibt´s Mehlspeisen. Ab und zu auch Suppen und Salate. Es finden sich auch ein paar asiatische Gerichte auf meinem Blog.

Über was war Dein erster Blogeintrag?

Ciabatta Classica

Ist er Dir mittlerweilen peinlich?

Nein, überhaupt nicht. Ich hab halt mal irgendwie angefangen. Ich finde es schön, wenn man mit der Zeit eine positive Entwicklung sieht und seine Ideen dann auch optisch reizvoll umsetzen kann.

Hast Du Blogger-Vorbilder?

Meine Blogger-Freundin Silke von fräulein glücklich inspiriert mit sehr. Ebenso wie Our Food Stories und tina´s tausendschön.

Dein momentaner Lieblingssong?

Hab ich eigentlich keinen. Ich mag die Musik von Clara Luzia und Agnes Obel.

Lieblingsplatz in Tirol?

Das kann ich leider nicht auf einen Platz reduzieren. Ich habe so viele Lieblingsplätze in Tirol :-) Das Kaisergebirge, die Kundler Klamm, Innsbruck, Rattenberg, Berglsteiner See, Ebner Joch mit Blick auf den Achensee...

Lieblingslokal?

Da geht es mir gleich wie mit dem Lieblingsplatz: es gibt mehrere Lieblingslokale ;-) Gasthof Kundler Klamm, das Ginko in Wörgl, das Madhuban in Innsbruck, die Labstelle in Wien...

Neueste Beiträge